Feeds:
Beiträge
Kommentare

Archive for März 2015

eine frau richtig behandeln

  ui,… ich wurde nun belehrt, ich sags euch.

mein aktuelles gspusi hat mich aufgeklärt, nun weiß ichs. lest aufmerksam, liebe männer!
ich hab ihn gebeten mich anzuspritzen,… den fehler mache ich nicht mehr *lach*. gut, ich bat ihn auf meine brüste zu spritzen oder ins gesicht. DAS geht natürlich nicht! das ist so entwürdigend für die frau – …ah ja?
er hat auch probleme auf den rücken zu spritzen; gut,… er fickt auch nicht gern im doggy-style – …waruuum nur?
es gibt doch nichts besseres als genommen zu werden, benutzt und verschmutzt. in alle löcher abwechseln gefickt zu werden, die hände an das kopfteil gefesselt, gebissen und gekratzt zu werden.
ach ich sags euch, wenn ichs schaffe den zu versauen, dann bin ich die beste!
als ersten step hab ich mal sein hemd auf meinen magischen-spiegel gehängt. bin gespannt ob er sich getraut mich darauf anzusprechen.
wobei,… er leckt sooo himmlisch, weil es für ihn das schönste ist, wenn die frau kommt – gibt schlimmeres *hehe* er ist bestimmt der perfekte leck-sklave.
… to be continued :)
Advertisements

Read Full Post »

sex-to-go

in den letzten jahren gerieten einige prinzipien in vergessenheit bei mir, eines davon: mit dem gspusi nicht die nacht zu verbringen.
das bett in der nacht zu teilen, gemeinsam zu frühstücken, zu duschen, etc. gehört für mich zu den intimen dingen. aber ehrlich gesagt, ist es mittlerweile umgekehrt. gerade letzte nacht musste ich an meine „kuschelbär„-geschichte denken, denn es erging mir wieder genauso. seine hand spielte unbewusst die ganze nacht abwechselnd mit meinen brüsten. *lach* ich war gerädert am nächsten tag und er quietsch-vergnügt und gesättigt mit weichen, handlichen brüsten mit denen es sich super spielen lässt.

schön wars damals, als ich die nähe nicht misste.

schön wars, bevor ich begann meine gspusis nächtigen zu lassen.

schön wär’s, käme ich wieder dorthin zurück.

wie macht man geschehenes ungeschehen? wie macht man einen rückschritt der dem fortschritt dient? schließlich sollte man vorausschauen und niemals zurück. nicht, dass ich es bereue, aber ich habe alles und nichts – verstehst du was ich meine?
ich habe sex – mal guten, mal mässigen, ab und zu schlechten -, bekomme nähe durch das gemeinsame schlafen und erspare mir streitereien die zu einer beziehung gehören. quasi den jackpot?
nein, denn die beziehung in der man gemeinsame ziele und eine gemeinsame zukunft hat, wäre für mich der lotto 6er. keine flüchtigen bekanntschaften. wahrscheinlich wechsle ich aus dem grund meine gspusis häufiger, da ich ihnen näher als damals komme.
doch das ist nicht das, was ich will. eine gesunde distanz zu wahren, hat noch niemandem geschadet. der eines der aktuellen macht perfekt mein bett jedes mal und ich freu mich darauf, wenn ich nach hause komme. gezwungener massen mache ich auch seines, wenn wir bei ihm sind.
aber irgendwie… scheiß auf mässigen gspusi-sex! ich will geile erlebnisse und eine richtige beziehung.
alles andere sind reiswaffeln.

ziel für 2015: sex-to-go konsequent praktizieren \(^.^)/

kisses *ll

Read Full Post »

lang, lang ists her!

nicht grundlos :)

ich habe jemanden aus der vergangenheit getroffen, eine sehr wichtige person. wir sprachen gar nicht konkret über dieses thema, jedoch konnte ich mich danach exakt an den 1. august 2010 erinnern als wäre es gestern gewesen. eine stimme mahnte mich:

„es ist unser ding.“

unsere erlebnisse und unsere geheimnisse.
viele erinnerungen hängen eigentlich an den geschichten die ich hier schreibe. schöne, innige und einzigartige momente umfasst mein blog, natürlich auch deren kehrseiten. wenn ich darüber nachdenke, wie „laut“ ich lebe, seit ich in zürich bin, so muss ich zugeben, dass das nicht mein naturell ist. diese wichtige person kennt „mich“, meine aufgestellte und fröhliche art, ohne übertreibung und große ausschweifungen. zurückhaltend und doch lebendig,…
die für mich positiven eigenschaften habe ich teilweise verloren. den blog schreibe ich jedoch wirklich sehr gern und möchte es auch ohne echte zensur weiterführen. schließlich kennt ihr mich nicht und ich euch nicht :) eine anonyme verrückte schreibt und gierige anonyme leser und follower saugen es auf,…
wollte nur mal schnell in worte fassen, weshalb es bis zum nächsten beitrag noch etwas dauernd könnte :)
*ll

Read Full Post »