Feeds:
Beiträge
Kommentare

Archive for Dezember 2015

ausgesaugt,…

je älter ich werde, desto reifer werden die männer … wobei … zwischen 25 und 35 jahre waren die männer schon damals als ich süße 18 war *lach* viel älter passen sie auch aktuell nicht zu meinem triebverhalten.
es ist wirklich schlimm, denn ältere männer können seltener, dafür länger…

oftmals erinnere ich mich an die vielen schmutzigen stunden im motelzimmer zurück. über 6 jahre mit aufs und abs ging diese affäre… und eines hat er nie verlernt: seine spritzigkeit!

an so einem abend, der meist an die 2 1/2 bis 4 stunden dauerte, schaffte er es 1x 7x zu kommen. das siebente mal präsentierte ich ihm sein sperma stolz auf meiner zunge. es war noch immer mehr als genug bei dieser letzten ladung, die seine hoden herauspresste! danach schluckte ich genüsslich seinen edlen tropfen. alles in diesem zimmer war voller sperma. die bettwäsche, eine stelle vor dem waschbecken im bad und mein körper. mein gesicht, mein rücken und meine brüsten waren spermaverschmiert.

diese heißen nächte brachten mich erst auf den geschmack weiter zu machen. für ihn war ich die perfekte 3 loch-stute,… sein schwanz war von mittlerer größe. perfekt für alle spielereien…

ich mag es nach wie vor, einige schnelle nummern zu haben an einem abend. nicht ein endlos langes spiel. ich fühle mich durch diese spritzigkeit begehrt. es zeigt mir, wie scharf er meine pussy findet, wenn er immer und immer wieder einen steifen bekommt…

danke mein meister :-*

*ll

Advertisements

Read Full Post »

es hat klick gemacht!

seit der verhängnisvollen affäre habe ich indirekt den drang eine beziehung zu wollen. eine um sicherheit, geborgenheit und zweisamkeit zu spüren. aus diesem grund warf ich mich potentiellen vätern an den hals – ja wir frauen spüren, wessen erbanlagen zu unseren passen um bestmögliche föten zu kreiieren.
und nach dem abschließenden typen des sommers 2015 dauerte es noch ca. 1 – 1 1/2 monate um es zu realisieren, dass stets ich auf partnerjagd gehe bei meiner affären auswahl.

jetzt ist schluss damit. ich habe für den moment alte gschichtln wieder leben eingehaucht und genieße es!

ich ficke um meine triebe zu befriedigen. bin frei im kopf und ungezwungen, da ich keine nächte mehr zu zweit verbringen möchte. ich kehre zurück zur „younglady“,… die person, die ich wirklich bin. keine die verkrampft nach einer beziehung sucht. schließlich weiß ich, dass man es nicht erzwingen kann.

es gab in den letzten 5 jahren nur 1x den fall, dass ich wieder tiefere gefühle empfunden habe. ich bin nicht einfach zufrieden zu stellen, wenn es um den partner fürs leben geht. das ist auch gut so, schließlich gibt es den nur 1x ;)

and for now: just for my personal pleasure!

*kiss ll

  
p.s.: gummi-vorrat wurde aufgestockt… sollte ausreichend sein bis 19.12. *lach*

Read Full Post »